Sandstrahlen – Korrosionsschutz und Restauration

Sandstrahlen ist eine bewährte Methode, um Stahl, Edelstahl und andere Metalle von alten Anstrichen, Farbresten und Rostanflügen zu befreien.

Auch am härtesten Metall nagt der Zahn der Zeit. Zwar werden alle unsere Produkte heute mit einem optimalen Korrosionsschutz durch Pulverbeschichtungen und Lackierungen geschützt. Ist der Werkstoff jedoch über mehrere Jahre oder Jahrzehnte Witterungseinflüssen wie Regen und UV-Einstrahlung ausgesetzt, oder haben sich durch Rempler und kleine Kollisionen Beschädigungen an der Oberfläche ergeben, dann beginnt der Korrosionsprozess.

Zur Sicherung der gewünschten Eigenschaften in Sachen Stabilität und Sicherheit ist es daher ratsam, bestehende Stahl- und Metallkonstruktionen regelmäßig zu begutachten und ggf. beginnende Korrosionsprozesse so früh wie möglich zu unterbinden.

Sandstrahlen – erster Schritt für neuen Korrosionsschutz

Wirkungsvoller Korrosionsschutz beginnt mit der sorgfältigen Entfernung schadhafter Beschichtungen und Lackierungen und natürlich Rost. Hierfür verwenden wir die Technik des Sandstrahlens, bei der ein Gemisch aus kleinsten Sand- und Quarzpartikeln und Pressluft mit Hilfe eines leistungsfähigen Kompressors und sehr hohem Druck auf die Oberfläche aufgestrahlt wird. Durch Sandstrahlen werden alte Farbaufträge, Lackierungen und Rost rückstandsfrei von der Oberfläche entfernt.

Sandstrahlen – saubere Oberflächen für nachträglichen Korrosionsschutz

Das Sandstrahlen verhilft zu sauberen Oberflächen, die hinterher, etwa durch Verzinken, Pulverbeschichten und Lackieren weiter bearbeitet und erneut versiegelt werden können. Auf diese Weise werden Metalle erneut optimal vor Witterungseinflüssen und Korrosion geschützt, die Haltbarkeit und Lebensdauer von Metallkonstruktionen, Brückengeländern oder Zäunen wird deutlich verlängert.

Sandstrahlen und Restauration

Das Sandstrahlen bildet auch die Grundlage für die Restauration von Metallen. Denn für das Austauschen schadhafter Elemente werden ebenfalls saubere Oberflächen benötigt.

Sandstrahlen – auch mobiler Einsatz möglich

Als Schlosserei in Kiel mit mehr als 65 Jahren Erfahrung im Metallbau verfügen wir über stationäre und mobile Sandstrahl-Einheiten, so dass wir bestehende Metallkonstruktionen, Geländer und Zäune vor Ort sandstrahlen können. Unser Einzugsgebiet im Bereich Sandstrahlen umfasst dabei den gesamten Norden mit den Ballungsräumen Kiel, Neumünster, Segeberg, Lübeck, Hamburg und Bremen.


Deprecated: Die Funktion get_currentuserinfo ist seit Version 4.5.0 veraltet! Verwende stattdessen wp_get_current_user(). in /var/www/vhosts/metallbau-draht-werner.de/httpdocs/wp-includes/functions.php on line 5379
0